Hitze Siga Kamin weiss A+ , BlmSchV II und Ökodesign Bauart 1 Türgriff links

Artikelnummer: 73356

UVP1.899,00 €
-13 %
1.659,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
A+
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 30 Tag(e)

Beschreibung

Hitze Siga Kamin weiss A+ , BlmSchV II und Ökodesign Bauart 1 Türgriff links

Palettenbox-Verpackungsservice

Energieklasse: A+


  • Moderne Form
  • Maße: H151,8 B46,5 T46,5 cm
  • Ecktür. Türgriff rechts
  • Angepasst an Häuser mit Rekuperation.
  • Möglichkeit zur Verlegung des Abgasauslasses (3 Varianten).
  • Hoher thermischer Wirkungsgrad.
  • Abschließbare untere Ablage.
  • Gusseisenrost mit abnehmbarem Aschekasten.
  • Die untere Tür wird mit einem Klicksystem geschlossen.
  • Vier verstellbare Füße.


Der freistehende Kamin SIGA zeichnet sich durch einen hohen thermischen Wirkungsgrad von bis zu 84 % aus. Durch das Eckdesign in Kombination mit einem modernen Finish eignet es sich perfekt für kleine und geräumige Räume. Der Eck-Kaminofen SIGA zeichnet sich durch überdurchschnittliche Energie- und Emissionsparameter aus, die unter anderem durch erreicht wurden dank ergonomischem Design und effizienter Belüftung des Ofens. Der freistehende SIGA-Kamin ist mit einer geschlossenen Kammer und einem Stutzen ausgestattet, der die Luftzufuhr von außen ermöglicht. Diese Lösung ermöglicht den sicheren Einsatz des Ofens unter häuslichen Bedingungen mit einem mechanischen Belüftungssystem.

SIGA Standofen – perfekte Verarbeitung und praktische Lösungen

Der Standkamin SIGA wurde unter anderem in hergestellt aus hochwertigem Kesselblech, das eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen plötzliche Temperaturschwankungen gewährleistet. Die Verwendung hochwertiger Materialien in Kombination mit präziser Verarbeitung gewährleistet eine lange Lebensdauer und den Erhalt der ursprünglichen Parameter auch bei häufigem Gebrauch.

Der freistehende Kaminofen SIGA hat ein schlankes, rechteckiges Design, das wenig Platz einnimmt. Der Einsatz von Ecktüren garantiert eine ungewöhnlich phänomenale Sicht auf das Feuer. Der Einsatz einer dreistufigen Entlüftungstechnik der Brennkammer gewährleistet eine hohe Effizienz des gesamten Prozesses. Darüber hinaus kann das gesamte System über einen einzigen Hebel unter der Tür gesteuert werden. Darüber hinaus ist der Standofen mit einem effektiven Abgasnachbrenner und einem hocheffizienten Luftschleier ausgestattet. Dank des Nachbrenners werden Staub- und Kohlenmonoxidemissionen auf ein absolutes Minimum reduziert.

Freistehender Kamin SIGA – perfekte Wärmespeicherung

Der freistehende Holzkamin SIGA Corner ist mit einem soliden, leicht abnehmbaren Rost aus Gusseisen ausgestattet. Der Aschekasten mit überdurchschnittlichem Volumen reduziert die Häufigkeit der Entaschung. Der freistehende Eckofen SIGA , genauer gesagt die Brennkammer und der über der Kammer montierte Deflektor, bestehen aus ACCUCERAM. Es handelt sich um ein äußerst fortschrittliches, proprietäres Material, das sich durch eine hohe Wärmespeicherkapazität auszeichnet.

Ein weiterer Vorteil des Eckofens ist ein spezieller Wärmetauscher mit Stahlrohren, dessen Hauptaufgabe darin besteht, die Wärme aus den Abgasen effektiv zu sammeln und sie dann schnell an den Raum abzugeben. Darüber hinaus wurde der Weg, den die Abgase zurücklegen müssen, durch den Einsatz eines massiven Begrenzers aus Stahl maximal verlängert. Diese Lösung verbessert zusätzlich die Effizienz des Kamins.

Freistehender Eckofen SIGA – volle Beständigkeit gegen hohe Temperaturen

SIGA-Eck-Standöfen ermöglichen den Anschluss der Steckdose auf zwei Arten. Der erste Ausgang erfolgt durch die Seitenwand, der zweite durch die obere Wand des Kamins. Darüber hinaus sind die hinteren Abdeckungen des Ofens frei austauschbar. Die Ecktür des freistehenden Holzkamins besteht aus Kaminkeramik, die zusätzlich beidseitig poliert wurde. Keramik ist für sehr hohe Temperaturen von bis zu 800 °C geeignet. Darüber hinaus besteht die gesamte Ecktür aus Kesselblech und einem Spezialprofil. Diese Kombination garantiert Steifigkeit und sicheren Gebrauch.

Die wichtigsten Vorteile des freistehenden SIGA-Eckofens

Der Heizlastbereich des SIGA-Standkamins reicht von 3 kW bis 8,5 kW. Durch den niedrigen Unterwert ist der freistehende Kaminofen sowohl für kleine als auch mittelgroße Räume bestens geeignet. Durch den hohen Wirkungsgrad und die geringen Emissionen erfüllt der SIGA-Standkamin alle Anforderungen nach 15a B-VG, BlmSchV II und Ökodesign.

Das moderne Design, kombiniert mit dem dekorativen DECOR-Rahmen, macht den Kamin praktisch und dekorativ. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit der präzisen Einstellung der Ofenbelüftung mit nur einer Drossel. Durch den unteren Einlassstutzen ist der SIGA-Kamin für Häuser mit Rekuperationssystem geeignet. Die Ofenproduktionstechnologie umfasst die Verwendung hochwertiger Materialien, wie zum Beispiel P265GH-Kesselstahl. Darüber hinaus erfordert der gesamte Produktionsprozess den Einsatz äußerst präziser Maschinen wie 3D- und 2D-Laser, moderne Abkantpressen und fortschrittliche Schweißroboter.


Energieklasse A+

Nennleistung (kW) 6.5

Heizlastbereich (kW) 3-8,5

Thermischen Wirkungsgrad (%) 84 %

CO-Ausstoß bei 13 % O2 ​​( g/m³) 0,948

Pollenemission (g/m³) 0,026

Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch (kg/h) 1,86

Glasabmessungen (mm) 381x530x381

Kamindurchmesser (mm) 150

Einlassdurchmesser (mm) 123

Gewicht (kg) 179

Effizienzfaktor 111,8