Kratki Kaminofen-Erweiterungssegmet WASSERTURBODYM MIT EINEM VERTIKALEN HEIZER MIT EINER SPULE

679,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 14-17 Tag(e)

Beschreibung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. S0F9T0D8P2

  • Abmessungen: Höhe x Breite (mm): 535x400 Gewicht (kg): 50
  • Leistung (kW): - bis zu 9 kW abhängig von der Leistung des Kamineinsatz
  • Thermischer Wirkungsgrad (%): bis zu 70% (in Abhängigkeit von der Effizienz des Herdes)
  • Wasserkapazität (l): 25
  • Hinweis: Nachdem die Vorrichtung auf dem Rauch des Einsatzes installieren, sollte freier Zugang zu vorgesehen sein,

KRATKI WASSERTURBODYM MIT EINEM VERTIKALEN HEIZER MIT EINER SPULE TURBODYM/NP/W EAN: 5901350039007 Die Aufgabe des Elements besteht darin, einen Teil der Wärmeenergie aus den Abgasen zurückzugewinnen, die die Brennkammer des Kamineinsatzes verlassen. BESCHREIBUNG DES PRODUKTS Turbodym NP ist ein Kamin Motorhaube entwickelt, um auf dem Abgasauslass aus dem Kamin montiert werden. Die Aufgabe des Elements ist ein Teil der Wärmeenergie aus den Abgasen Verlassen des Brennkammer des Kamineinsatzes zu erholen. Die Wärme wird weiter zu Brauchwasser übertragen oder durch eine Zentralheizungsanlage, zu den Heizkörpern in Wohngebieten. Es ist eine sehr kostengünstige Wärmequelle, weil es nicht die Verwendung zusätzlicher Brennstoff benötigt, verwendet er nur die überschüssige Wärme in den Abgasen an den Schornstein strömt. Heiße Abgase strömen durch den turbodym, um das Wasser in der Hülle des Tauscher erwärmt wird. Heißwasser wird über einen Zapfen sich an der Seitenwand des Wärmetauschers herausgeführt. Turbodym angepasst ist, mit Kühleranlagen und Fußbodenheizungen mit Zentralheizung Öfen für feste Brennstoffe, Gas, Öl, Strom versorgt zu kooperieren, Wärmepumpen und Solarbatterien. Turbodym besteht aus Stahl zur Arbeit sollte bei erhöhten Temperaturen. Dieses Material geeignet ist, in Zentralheizungssystemen zu betreiben, ist es gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit der Vorrichtung, thermische Beständigkeit und dauerhaften Betrieb. Der zentrale Teil der Vorrichtung ist die Innenkammer in dem sich ein System von Röhren, die Kontaktfläche des Wassers mit dem Heizmedium zu erhöhen, das heißt Abgas. Zusätzlich ist turbodym mit einer Spule ausgestattet ist, das heißt ein Kupferrohr, das eine thermische Schutzvorrichtung ist. KENNZEICHEN: Leistung (kW): - bis zu 9 kW abhängig von der Leistung des Kamineinsatz Abmessungen: Höhe x Breite (mm): 535x400 Flue Durchmesser (mm): 200 Thermischer Wirkungsgrad (%): bis zu 70% (in Abhängigkeit von der Effizienz des Herdes) Gewicht (kg): 50 Wasserkapazität (l): 25 . Hinweis: Nachdem die Vorrichtung auf dem Rauch des Einsatzes installieren, sollte freier Zugang zu vorgesehen sein,